Mengendarstellung in Scheme

Mengen lassen sich als aufsteigend sortierte Listen darstellen. Eine leere Menge ist entsprechend eine leere Liste.

Funktionen lassen sich erstellen, indem man die Folgen entscheidet für die Fälle: Leere Menge(n), erstes Element kleiner als anderes erstes Element (von beiden Seiten) und beide erste Elemente gleich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen