Geordnete Binärbäume in Scheme

Geordnete Binärbäume werden als Mengen mit add-set gemacht, wobei der Ausgangspunkt ein empty-set ist. Alles, was kleiner ist, kommt nach links und alles größere nach rechts.

Wenn man die Zahlen von 1 bis 7 hat und einen Baum der Höhe 2 haben möchte, fängt man in der Mitte (also bei 4) an und fügt die 4 an empty-set an. Dann nimmt man die zweitkleinere Zahl nach 4 - also die 2. Dann die beiden Ränder der 2 (die damit ebenfalls mittig ist) - also 1 und 3.
Die andere Seite ab 4 geht nach dem gleichen Schema. Also die Mitte - 6 - und dann 5 und 7.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen