Auswertung in Scheme

Bei der Auswertung von allen Dingen (nach dem Substitutionsmodell) werden die einzelnen Schritte untereinander geschrieben und mit Pfeilen ("=>") verbunden. Die Pfeile stehen der Übersicht halber dabei am besten links und untereinander.

Ein lambda-Ausdruck wird dabei immer durch die zugeordnete Rechenvorschrift ersetzt, wobei dabei dann die konkreten Werte in die Parameter eingesetzt sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen